Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Le Bar 1.0 [Spam]
So Jan 15, 2017 10:48 pm von Eleonor Blustone

» Schwarz oder Weiß?
Sa Jan 14, 2017 3:10 pm von Eleonor Blustone

» Änderungen
Sa März 26, 2016 3:15 pm von Gast

» Fragen und Ideen zu Fragen
Mi März 23, 2016 7:41 pm von Gast

» Anfrage
Do Dez 17, 2015 4:58 pm von Gast

» The Missing Paradise | Pokemon Mystery Dungeon
So Dez 06, 2015 4:58 pm von Gast

» Blackwood und Blackwood
Sa Nov 28, 2015 9:34 pm von Gast

» Adventsgrüße aus Arcus
Mi Nov 25, 2015 2:27 pm von Gast

» Bestätigungen
Mo Nov 23, 2015 5:35 pm von Gast

» Yami Onibaba [UF]
So Nov 01, 2015 4:50 pm von Yami Onibaba

Wichtige Links
* RPG Regeln
* Schulregeln
* Storyline
* Postpartner
* Partner werden

Shoutbox








Die mysteriöse Schule der Hexen und Magier
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Luca Rasophine || Lehrer || Schwarze Magie || Verheiratet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Lehrkraft
Lehrkraft
Anzahl der Beiträge : 32
Erfahrungspunkte : 273633
Anmeldedatum : 25.10.15

Character
Gold: 6100
Magiepunkte: 1
Magische Fähigkeiten:
BeitragThema: Luca Rasophine || Lehrer || Schwarze Magie || Verheiratet    So Okt 25, 2015 2:34 am



Luca Rasophine
Geburtstag:
29.05
Alter:
285 Jahre
Geschlecht:
Männlich
Gesinnung:
Hetero,
Schulfach:
Schwarze Magie

"It's alright.
I'll stay by your side."



Geliebte Gattin Odette



Töchterchen Aileen ||21 Monate (1 Jahr und 8 Monate):
 



Aussehen:
Luca ist für seine 285 Jahre recht Jung geblieben, auf den ersten Blick wirkt es so als haben sich bei dem Zauberer einfach keine Fältchen gebildet, weswegen die meisten ihn deutlich jünger schätzen. Das Haar des Mannes, welcher sich nun selbst voller stolz als Vater bezeichnen kann, ist so dunkel wie die Nacht selbst und bildet einen Kontrast zu seinen Augen, welche einen silbernen Farbton besitzen. Bei stärkerer Lichteinwirkung beginnen diese zu funkeln, was deren natürliche Schönheit deutlich steigert und dem charismatischen Gesicht eine Mitte gibt in, welchem sich Blicke fangen können. Das dunkle Haar reicht bis zum Halsansatz und rundet damit das allgemeine Bild des Magiers erheblich ab und sorgt dafür, dass dieser sich von der breiten Masse erheblich unterscheidet. Mit einer Körpergröße von 1.80 und einem Gewicht von 76 kg ist es nicht besonders schwer zu erahnen, dass der Körper des Zauberers nicht von Muskeln überzogen worden ist, sondern nur von diesen geziert wird. Am linken Oberarm des Zauberers ist ein Tattoo zu finden, welches die Form zweier aufeinander stehender, roter X besitzt.
Was seine Kleidung angeht, trägt er meist eine schwarze oder zumindest eher dunkle Hose, welche er immer gerne mit zahlreichen Kleidungsstücken kombiniert. So ist es nicht wirklich verwunderlich, den Dunkelhaarige in einem Hemd zu sehen oder in einem gewöhnlichen Shirt. Doch jedes Mal wird man in der Lage sein am Hals des Zauberers eine Kette zu finden, welche er für gewöhnlich auch nie abnimmt.

Persönlichkeit:
Luca fällt nicht nur durch sein Aussehen auf, sondern besitzt auch eine sehr spezielle Persönlichkeit. Auf den ersten Blick meint man vielleicht, dass der Zauberer einfach gestrickt wäre doch täuscht der Eindruck schnell. Aus der Entfernung besitzt er vielleicht eine ruhige Ausstrahlung, doch besitzt er noch viele unscheinbare Seiten und bunte Facetten seines Charakters. Aber dadurch ist es auch etwas schwieriger die Persönlichkeit des Zauberers zu beschreiben, da sich in seinem Charakter oft Züge offenbaren welche sich sonst an keiner Stelle zeigen. Im Grunde handelt es sich bei dem Rasophine jedoch um eine Frohnatur , welcher sein Leben in vollen Zügen genießt und trotz gewissen Verlusten nie den Willen verloren hat zu kämpfen. Er gibt sich heiter und ist auch gesprächig was ihn für viele Menschen dann doch sympathisch macht, was sich jedoch schnell wieder ändern kann. Er besitzt nämlich schon seit klein auf ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein und eine gewisse Offene und sehr direkte Art mit der nicht jeder Mensch umgehen kann. Luca nimmt nur ungerne ein Blatt vor den Mund und scheut sich in kleinster Weise seine Meinung frei heraus zu sagen, doch achtet er in solchen Situationen niemals beleidigend oder ausfallend zu werden. Er ist von Natur aus, ziemlich optimistisch eingestellt und trotzt nur so vor Frohsinn, was man oft an dem breiten Lächeln erkennen kann. Was man letztendlich von ihm hält, ob man mit seiner Schlagfertigkeit oder aber mit dem Optimismus zurechtkommt ist ihm selbst letztendlich vollkommen egal. Er hat nun mal gewisse Seiten mit welchen man gut klar kommt und andere an welche man sich wohl erst irgendwie gewöhnen muss. Seine Offenheit in Kombination mit dem Temperament lies ihm besonders in seiner Jugend wie einen  kleinen Wildfang, welcher sich nicht wirklich zähmen lässt, wirken. Doch dieses hat sich scheinbar im Laufe der Zeit gelegt. Außerdem neigt der Zauber etwas zu Sarkasmus , und hat so sicherlich machen frechen Spruch auf den Lippen mit welchem es möglich ist sein gegenüber zu provozieren. Oh ja, er liebt es seinen gegenüber in den Wahnsinn zu treiben . Doch besitzt der Zauberer auch eine sehr sensible Seite , welche er mit seiner Fröhlichkeit und guten Laune überspielt und so  von seinen Sorgen und der Trauer ablenkt.  Selbstverständlich gibt es auch Momente, in denen sich der so fröhliche Mann lieber zurückzieht um für sich zu sein. Obwohl er eigentlich viel lieber alleine sein würde so lässt er dennoch seine Familie an sich heran. Für gewöhnlich setzt der Zauberer für alle Personen die ihn in solchen Situationen treffen eine Maske aus Freude und anderen Gefühlen auf um die Wahrheit zu verschleiern. Die einzige, die wirklich merkt wenn ihn etwas belastet ist Odette, welche ihm für den ersten Moment auch die nötige Ruhe lässt aber dann auch ein toller Zuhörer sein kann.  Luca ist Ehrlichkeit  sehr wichtig, weswegen er sich nicht einfach auf irgendwelche Bekanntschaften einlässt welche sein vertrauen missbrauchen könnten. Aber er zögert nicht, wenn jemand seine Hilfe benötigt. Als ausgebildete Magister hat er dennoch gewisse Prinzipien welchen er Pflichtbewusst nachgeht. Außerdem ist er Aufopfernd , selbst für Menschen welche es vielleicht nicht unbedingt verdienen würde er mit ihrem ausgeprägten Mut und Gerechtigkeitssinn in Schutz nehmen. Aufgrund der Vaterschaft hat sich eine gewisse strenge und reife gebildet, welche der Zauberer des Öfteren auch gerne an den Tag legt. Sicherlich hat dieses sich gebildet um seine geliebte Frau Odette unterstützen zu können und eben auch mal strenger auftreten zu können. Sicherlich wird dieses eine Seite Sein die seine Tochter im späteren Verlauf ihres Lebens des Öfteren verfluchen wird. Doch egal was man glaubt oder denkt für den Dunkelhaarigen sind Aileen und Odette metaphorisch Prinzessin und Königin geworden für welche er alles machen würde.

Hobbys:
Als Vater einer kleinen Tochter ist ein Großteil der Freizeit voll und ganz für die kleine Prinzessin verplant. Doch sollte es möglich sein so widmet sich der Zauberer sehr gerne der Kunst für welche er des Öfteren auch selbst Stift oder pinsel zur Hand nimmt. Auf ihn hat das Zeichnen eine beruhigende Wirkung welche besonders an Stressigen tagen wahre wunder bewirken kann.

Krafttier:
Spoiler:
 
Der Name des kleinen schwarzen Geschöpfes lautet Sodom. Luca selbst ist sich nicht vollkommen im Klaren darüber, um was für ein Lebewesen es sich dabei handelt. Doch kann der Dunkelhaarige mit Sicherheit sagen das dieses keinem Tier gleicht, welches die Oberwelt bewohnt. Doch gerade, weil das kleine schwarze Wollknäuel ist, es nicht wirklich verwunderlich das dieser auch eine besondere Wirkung auf seinen Meister besitzt. Der schiere Körperkontakt reicht aus um Luca zu ermöglichen jegliche Sprache anzuwenden und sich auf diese Weise immer mit dem Gegenüber zu verständigen. Anders als die meisten Krafttier hat Sodom sich im Einverständnis mit seinem Meister dazu entschieden für die Familie des Zauberers sichtbar zu werden.

Stärken:
- Praxis betontes Unterrichten
- ansteckende Frohnatur
- Geduldig
- Vertrauenswürdig

Schwächen:
- Offene und sehr direkte Art
- Belastet sich oft viel zu sehr, besonders wenn er damit Odette entlastet.
- Leichter Schlaf
- Kaffeekonsum



Lebenslauf:
Der Dunkelhaarige wurde in einer der wenigen Zufluchten geboren, einem Ort weit ab von Kirche und Religion. Die meisten Bewohner der Freistätte waren eingeweihte oder selbst Zauberer und Hexen. Für die gewöhnlichen Menschen waren die magisch begabten eine reiche Quelle, wenn es darum ging, am Leben zu bleiben, denn das Land selbst auf welchem sie sich niedergelassen haben war voller gefahren und fernab von Kirchlichen Segen. Nun an genauso einem Ort wurde der Silberäugige zur Welt gebracht. Obgleich er nur eine Mutter hatte, welche sich um alles kümmerte war sein leben doch nicht sehr viel schlimmer als das der anderen Kinder. Er spielte und lernte unwissend beide Welten kennen. Seine Mutter unterrichtete ihn schon im frühen Alter den Umgang mit den arkanen Mächten und predigte beinahe täglich das die gegebene Macht nicht leichtsinnig benutzt werden darf, da sie für viele eine Gefahr darstellt und somit Kummer, Furcht und Schrecken über ganze Länder bringen kann. Doch die Ruhe sollte nicht ewig anhalten, Grund hierfür war die sich immer weiter ausbreitende Inquisition, welche im Namen der Kirche die Säuberung vollzog. So war es nicht wirklich verwunderlich das im Laufe der Zeit die Zuflucht selbst in die Kirche eingegliedert wurde. Immer wieder wurden Stichproben gemacht um Hexen und Zauberer ausfindig zu machen und zu ‘säubern‘. Bei einer dieser Proben entfachte sich ein Kampf, in welchem der Dunkelhaarige zum aller ersten Mal die dunkelsten aller Künste erblickte. Magie so zerstörerisch das dem Jungen angst und bange wurde. Das Dorf hatte erhebliche Schäden genommen und einer dieser Schäden war die Mutter von Luca welche ihr eigenen leben gab um das ihres gelitten Sohnes zu schützen. Das Dorf hatte sich verändert und für den Dunkelhaarigen gab es hier nicht mehr, was ihn hielt, weswegen der junge Erwachsene sich aufmachte, die Künste der Magie, welche seiner Mutter zerstört hatten zu studieren. Es ging dem Jungen in erster Hinsicht niemals darum selbst diese Zauber zu nutzen, doch konnte er nur durch das Verstehen dieser Magie, erlernen wie es möglich ist die verbotenen Künste zu neutralisieren. Viele Jahre kostete die Pilgerung von Zuflucht und Kampfstätte hin zu einer Stadt, in welcher er beschloss, sich niederzulassen, doch obwohl es ihm sicherlich möglich gewesen wäre, inmitten der Stadt zu leben entschied er sich für den Rand der Stadt. In Anbetracht der heutigen Situation war diese scheinbar die richtige Entscheidung traf der Zauber immerhin unweit der Wildnis eine Hexe, welche er im Laufe der Zeit bei sich aufnahm. Wie das Schicksal so wollte, wurde aus den beiden ein Paar welches sich im Verlauf der Zeit dazu entschied das ewige Gelübde abzulegen. Odette schenkte dem Dunkelhaarigen eine gesunde Tochter, welche der Zauberer als seine kleine Prinzessin ansieht. Doch wie die Vergangenheit der beiden gezeigt hat ist es für magisch begabtes Kind zu gefährlich unter den Augen der Kirche und Menschen aufzuwachsen. Nachdem es seiner Gattin gelungen ist an einen sicheren Ort abseits der Kirche und gefahren zu kommen bewarb auch Luca sich als Zauberer und Lehrer an der scheinbar Schule. Seither leben die beiden im Schloss und verbringen einen Großteil ihrer Zeit damit Aileen aufwachsen zu sehen.

Avatarperson:
Figur.: Luca Crosszeria
Anime.: The Betrayal Knows My Name

Hauptaccount?:
Hauptaccount


By Icewolf Designs 2012

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Lehrkraft
Lehrkraft
Anzahl der Beiträge : 49
Erfahrungspunkte : 74589
Anmeldedatum : 06.07.15

Character
Gold: 1100
Magiepunkte: 230
Magische Fähigkeiten:
BeitragThema: Re: Luca Rasophine || Lehrer || Schwarze Magie || Verheiratet    So Okt 25, 2015 12:02 pm

Schöner Stecki. Hab da nichts zu bemängeln. :)
Du bist also somit angenommen. Viel Spaß. ;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Luca Rasophine || Lehrer || Schwarze Magie || Verheiratet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Schwarze Magie - V - VOODOO
» Schwarze Magie -II
» Schwarze Magie - IV
» Schwarze Magie - I
» Zitate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blackwood Akademie ::  :: Schülerkartei :: Angenommene Charactere :: Angenommene Lehrer-